Frühstücksbrunch

Der Frühstücksbrunch


Hinweis:

Die Frühstücke werden mit Neueröffnung des Café  Ulrichs, Karl-Heinrich-Ulrichs-Straße 11. 10787 Berlin fortgesetzt.


Der Frühstücksbrunch ist oftmals der erste Kontakt zu anderen Menschen mit HIV/Aids und auch zur Berliner Aids-Hilfe.

Bei leckeren Speisen in guter Atmosphäre andere Leute sehen. Zwischenstopp vor dem Arztbesuch oder vor einem Beratungsgespräch in der BAH. Sich mit Freunden verabreden oder neue Leute kennen lernen. Neugierig sein, mit einem HIV-positiven Menschen ins Gespräch kommen. Dafür bietet der Frühstücksbrunch eine hervorragende Gelegenheit.

Geboten wird ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Buffet, das von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit viel Liebe und Phantasie vorbereitet wird.

Das Frühstück und der Brunch finden im Café PositHiv, Bülowstraße 6, 10789 Berlin statt.

 

„Regenbogenfrühstück“

Montags 11:00 - 13:00 Uhr, € 2,00

„Kleines Schwarzes“ – schwuler Brunch 

Donnerstags  11:00 - 13:00 Uhr,  € 3,50

 

Verantwortlicher Gruppenkoordinator:

Jörg Braun, Telefon: (030) 88 56 40 92